Ciao amore, ciao

Ciao amore, ciao
Tenco/Bader

Ein tag voller sonne
So hat es begonnen
Die nacht war voll tränen
Das glück ist zerronnen
Ich wollte ja bleiben
Ich lebe so gerne
Doch der Zug fahrt weiter
In die dunkle ferne
Und ich will leben, leben, leben
Schön ist die Liebe

Ciao amore, ciao amore, ciao amore, ciao
Ciao amore, ciao amore, ciao amore, ciao

Einsam fliehen die tage
Ein traum verweht im winde
Einsam bleibt meine frage
Ob ich dich wiederfinde

Die glücklichen lieder
Die einst wir gesungen
Erklingen nie wieder
Das glas ist zersprungen

Ich suche vergebens
Wohin ich mich wende
Und der zug fahrt weiter
Ohne ziel, ohne ende
Doch ich will leben, leben, leben
Schön ist die liebe

Ciao amore, ciao amore, ciao amore, ciao
Ciao amore, ciao amore, ciao amore, ciao

Einsam fliehen die tage
Ein traum verweht im winde
Einsam bleibt meine frage
Ob ich dich wiederfinde

Ciao amore, ciao amore, ciao amore, ciao
Ciao amore, ciao amore, ciao amore, ciao
Ciao amore, ciao amore, ciao amore, ciao
Ciao amore, ciao amore, ciao amore, ciao

 

Fan club

club

Mise à jour

miseajour

Discographie

dizscographie

Biographie

Biographie officielle Dalida

Paroles de chansons

parolesdechanson